stellt sich vor

Wer bin ich 

Ich bin eine Frau die bereits im Pensionsalter ist.

Ich habe den Impuls Schmuck zu entwerfen und zu gestalten in den USA bekommen.

2014 war ich 3 Monate in New Mexico. Auf der Suche nach Geschenken für zu Hause 

fand ich einen Schmuck-Großhandel. Die Mitarbeiter waren so nett, mich einkaufen zu lassen.

Bald war mein Korb voll und ich hatte Material für 14 Ketten und passende Ohrringe.

Wieder zu Hause hatte mich das „Schmuckfieber“ gepackt...und so begann alles!